Sibylle Klug in Dokumentarfilm Heimatliebe zu sehen

Sendetermin: 3.10.2020 um 20:15 Uhr im MDR
Für seine Sendung wählte Schauspieler Wolfgang Stumph die Landwirtin aus der Altmark für ein Porträt aus. Die 90-minütige Dokumentation, zeigt Menschen, die nach der Wende in der Heimat geblieben sind und vor Ort etwas verändert und bewegt haben.

Artikel: MDR-Filmteam bei Familie Klug

Schönste Erntekrone 2020 kommt aus Schmilkendorf

Den 24. Landeserntekronenwettbewerb hat Kathrin Ahlers aus Schmilkendorf nahe Wittenberg gewonnen. Mehr als 1200 Interessierte sind der Einladung der Landfrauen zur Online-Abstimmung gefolgt. Die Sieger wurden am 20. September im Magdeburger Dom von Prof. Dr. Claudia Dalbert, Gabriele Brakebusch und Sibylle Klug geehrt.

Hier geht es zu den Gewinnern des 24. Erntekronenwettbewerbs

Neues Seminarangebot m@h 2.0 startet ab sofort!

Unser Wunsch ist es, dass das Vereinsleben der Landfrauen weiterhin lebendig bleibt. Dazu gehört es, Bestehendes neu zu strukturieren. Herausgekommen ist „management@home 2.0“ als gute Möglichkeit die Gruppen zusammenzubringen und sich zu einem Thema zu treffen. Die Projektbedingungen erfragen Sie bitte in der Geschäftsstelle.

Seminarreihe management@home 2.0

AOK-Präventionsprojekt "Gesundes Frühstück in Kitas"

Weißt Du eigentlich, wie man gesund frühstückt? Antworten darauf bekommen Kinder beim Projekt Gesundes Frühstück in Kitas. Nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist die Durchführung wieder möglich, jedoch wurde das Projekt entsprechend der (Hygiene-) Vorschriften der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt angepasst.

Informationen zum Projekt Gesundes Frühstück in Kitas

 

AOK-Präventionsprojekt "Bauernpaten"

Weißt du eigentlich, wo dein Essen herkommt? Antworten darauf bekommen Grundschüler beim Projekt Bauernpaten. Nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist die Durchführung wieder möglich, jedoch wurde das Projekt entsprechend der (Hygiene-) Vorschriften der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt angepasst.

Informationen zum Projekt Bauernpaten

 

Machen Sie mit!

Sie leben auf dem Land, fühlen sich regional verbunden und möchten sich engagieren? Werden Sie LandFrau! Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt aufnehmen

 

Über den LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verband, der für Gemeinschaft, Vielfalt, Stärke und Tradition steht. Bereits seit 1990 engagiert sich der LandFrauenverband in Sachsen-Anhalt für Frauen im ländlichen Raum. Als Anlaufstelle für frauenspezifische Themen bieten wir allen engagierten Frauen ein Forum mit jeder Menge Abwechslung - überparteilich und konfessionell ungebunden. Der Verband setzt sich ein für attraktive Lebensbedingungen in Stadt und Land. Wir schaffen Angebote und geben unseren Mitgliedern die Chance zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Angefangen von Projekten im Bereich Ernährungs- und Verbraucherbildung über Brauchtumspflege bis hin zu gemeinsamen Veranstaltungen - das Miteinander steht bei uns im Vordergrund. Organisiert sind wir im deutschen LandFrauenverband (DLV). Als größtes Frauennetzwerk in Sachsen-Anhalt sind wir eine starke gesellschaftliche Kraft mit Verantwortungsbewusstsein und Vorbildwirkung im Ehrenamt. Das Team der Geschäftsstelle steht bei Fragen gern telefonisch (0391/7318940) und per Mail zur Verfügung.

Mehr über den LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e.V.

 

Der Landeserntekronenwettbewerb fand im Jahr 2020 erstmalig digital statt. Das Publikum wählte die schönste Krone!

Landesvorsitzende Sibylle Klug ruft die Mitglieder des Verbandes zu Zusammenhalt, Unterstützung und Zuversicht auf.

Für seine Sendung „HeimatLiebe: Warum ich blieb“ wählte Schauspieler Wolfgang Stumph Sibylle Klug für eine MDR-Dokumentation aus.