lfvsa-header-2017-1.jpg

Seminarreihe management@home

Management@home ist eine Seminarreihe von LandFrauen für LandFrauen und Interessierte. Ziel ist es, attraktive Veranstaltungen im ländlichen Raum zu schaffen, um die Vernetzung und den Austausch der Frauen zu fördern. Im Fokus stehen die Unterstützung der LandFrauengruppen und -vereine vor Ort. Die Veranstaltungen bereichern das individuelle Dorfleben und geben die Möglichkeit zur persönlichen sowie zur gemeinschaftlichen Weiterbildung. Nicht zuletzt ist die Stärkung und Weiterentwicklung der Vereine und Gemeinschaft ein Herzensanliegen der Seminarreihe. Die MitarbeiterInnen des LandFrauenverbandes Sachsen-Anhalt e.V. stehen Ihnen gern bei der Umsetzung der Wunsch-Veranstaltungen zur Seite.

Welche Themen gibt es?

Kreativität und Traditionen

Garten und Natur

Ernährung und Gesundheit

Familie und Persönlichkeit

Recht und Finanzen

Vereinsarbeit und Ehrenamt

Welche ReferentInnen gibt es?

Die Geschäftsstelle hat eine ReferentInnenliste zu den einzelnen Themengebieten und stellt diese auf Nachfrage gern zur Verfügung. Natürlich können sich jederzeit neue ReferentInnen in der Geschäftsstelle melden, um Themen anzubieten. Auch den LandFrauen (-gruppen und -vereinen) ist es freigestellt selbst qualifizierte ReferentInnen zu suchen und diese der Geschäftsstelle vorzuschlagen.

Was macht die Geschäftstelle?

Bei der Planung und Durchführung bietet die Geschäftsstelle Unterstützung in folgenden Bereichen an. Angefangen bei der Themen- und ReferentInnensuche bis hin zu Formalitäten wie die Gestaltung von Verträgen, Abrechnungen oder die Zusendung von Unterlagen an die OrganisatorInnen. Auf Wunsch werden auch Werbematerialien für die einzelnen Veranstaltungen, wie Flyer und Plakate erstellt.

Wie ist der Ablauf?

Alle LandFrauen können in der Geschäftsstelle die Durchführung der Seminare für ihren Kreis- und Ortsverein beantragen. Auch als Einzelmitglied ist die Durchführung einer management@home-Veranstaltung möglich. Das Anmeldeformular kann ausgefüllt per Post, E-Mail oder Fax in die Geschäftsstelle eingehen. Nach der Durchführung des Seminars werden folgende Formalitäten von der OrganisatorIn zur Bearbeitung und Abrechnung der Veranstaltung in der Geschäftsstelle benötigt:

  • Ausgefüllte Teilnehmerliste und Teilnehmerbeitrag
  • Bericht und Fotos über das Seminar
  • Rechnungen

Welche Kosten entstehen?

Für TeilnehmerInnen: An den Seminaren können alle interessierte Frauen teilnehmen, unabhängig von einer Mitgliedschaft bei den LandFrauen. LandFrauen zahlen einen ermäßigten Unkostenbeitrag, alle anderen TeilnehmerInnen einen geringen Beitrag je nach Veranstaltung.

Für OrganisatorInnen: Nach der erfolgreichen Anmeldung und Durchführung eines Seminars werden folgende Kosten übernommen:

  • Kosten für die ReferentInnen
  • Raummiete
  • Werbematerialien

Noch Fragen?

Für die Anmeldung einer management@home-Veranstaltung können Sie im Download-Bereich das Anmeldeformular herunterladen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen des LandFrauenverbands Sachsen-Anhalt e.V., per E-Mail oder telefonisch unter 0391/7318940. Alle wichtigen Hinweise zu management@home 2018 können Sie hier nachlesen.