Buch "Kochen und Backen im Landkreis Börde"

Neues Kochbuch der Landfrauen Börde

Steffi Trittel und Ingrid Krüger. Foto mit freundlicher Genehmigung von Hartmut Beyer

"Kochen und Backen im Landkreis Börde" ist der vielversprechende Titel des neuen Kochbuches des Kreislandfrauenvereins Börde. Mit viel Liebe zum Detail werden auf 160 Seiten Bilder, Geschichten und Rezepte der Region präsentiert. Ingrid Krüger, Vorsitzende des Vereins, ist stolz gemeinsam mit vielen Helferinnen ein so liebevolles und abwechslungsreiches Werk geschaffen zu haben. Dabei geht es den Landfrauen um kulinarische Traditionspflege. Die Vorstellung des Buches fand in der Ausstellungsscheune der Ziegelei Hundisburg statt. Selbstverständlich war das Buffet ausgestattet mit Leckereien des Buches. Das Buch umfasst 130 Rezepte: von Suppen, Salaten, Beilagen bis zu Fisch und Fleisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich gibt es auch etwas für den süßen Hunger. Nachspeisen, Torten oder Likör runden das Angebot ab.

Das Buch kann beim Landfrauenverband oder im Buchhandel für 19,90 € bestellt werden.

< zurück