Hereinspaziert in lebendige Dörfer – 16.06.2019

Hereinspaziert in lebendige Dörfer

Ein Aktionstag der LandFrauen Sachsen-Anhalt

Mit dem Aktionstag zeigt der LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e.V., welchen wichtigen Beitrag die LandFrauen leisten, Dörfer lebendiger und lebenswert zu gestalten. Durch rund 20 regionale Veranstaltungen wird das ehrenamtliche Engagement der LandFrauen in Sachsen-Anhalt an diesem Tag und anderen Tagen besonders sichtbar. Denn dort, wo das Ehrenamt aktiv ist, lebt auch die Dorfgemeinschaft. Die LandFrauen präsentieren mit dem Aktionstag ihre Stärke und Vielseitigkeit im ganzen Bundesland. Vom Hof- und Dorffest bis zur offenen Gartenpforte ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die LandFrauen laden ein zum geselligen Miteinander. Auf der Karte sind alle Veranstaltungsorte eingetragen.

 
 

Veranstaltungen am Aktionstag 16.06.2019

Ostingersleben lädt ein – zum offenen Sommergarten

16.06.2019, 10:00 – 17:00 Uhr

Handelsgärtnerei
Jolanda van Amerom
Hinterdorfstraße 3
39343 Ostingersleben

Im Sommergarten eines bördetypischen Vierseiten-Hofes in der Gärtnerei Jolanda van Amerom gibt es viel über Pflanzen und Blumen zu entdecken. Neben einer Führung durch die Gärtnerei bekommen die Besucher Informationen zu bienen- und insektenfreundlichen Pflanzen, wie auch zu alternativen Verpackungen. Regionale Köstlichkeiten aus der Börde und vom Grill erfreuen den Gaumen.

Für die Kleinen gibt es ein Quiz und ein Spielmobil steht mit Hüpfburg, Kinderschminken und vielen anderen Überraschungen bereit. Organisiert wird die Veranstaltung vom LandFrauenverein Ostingersleben. Die LandFrauen aus Ostingersleben und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf ein fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Unterhaltung, Austausch und kulinarischem Genuss.

Gemeinsam mit der Schirmherrin Gabriele Brakebusch (Landtagspräsidentin Sachsen-Anhalt) wird Friederike Rohlfing (stellv. Landesvorsitzende des LandFrauenverbandes Sachsen-Anhalt e.V.) den Aktionstag offiziell in Osteringersleben um 11:00 Uhr einläuten.

Eintritt: FREI

Volgfelde lädt ein – Entenrennen auf der Uchte

16.06.2019, 13:00 – 18:00 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus
39576 Stendal OT Volgfelde

Das Volgfelder Entenrennen hat sich zu einer amüsanten Tradition entwickelt, denn bereits zum 4. Mal in Folge findet das Rennen statt. Der Spaß für Jung und Alt steht dabei an erster Stelle. Um 14:00 Uhr wird das Entenrennen im dorfeigenen Bach, die Uchte, gestartet. Die abgesteckte Strecke führt durch den Ort. Je nach Wasserstand beträgt die Zeit des Rennens der Enten 40-60 Minuten. Ein Startgebühr von 2 € verspricht viele verlockende Preise. Nach dem Rennen lockt Kaffee und selbstgebackener Kuchen zum geselligen Miteinander. Mit der Siegerehrung und Preisvergabe endet das spaßige Rennen.

Der Nachmittag klingt mit traditionellen Kinderspielen, wie Hinkekästchen, Tauziehen oder Gummitwist aus. Für das leibliche Wohl ist mit Würstchen vom Grill und Getränken gesorgt. Organisiert wird die Veranstaltung vom LandFrauenverein Volgfelde. Die LandFrauen aus Volgfelde und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Nachmittag mit jeder Menge Unterhaltung, Austausch und kulinarischem Genuss.

Eintritt: FREI

Gohre lädt ein – zum Kirchenkonzert und Fingerfood

16.06.2019, 17:00 – 20:00 Uhr

Kirche Gohre
Große Straße
39576 Stendal OT Gohre

Die Dorfkirche in Gohre verwandelt sich am frühen Abend in einen Konzertsaal. Für das Konzert um 17:00 Uhr konnte Pfarrer Brilling mit seiner Band gewonnen werden. Der vielversprechende Titel seiner musikalischen Reise lautet: „Das Leben kann so oder so anders sein.“

Im Anschluss an das Konzert gibt es ab 18:30 Uhr Fingerfood und Getränke zum gemeinsamen Austausch und Beisammensein. Organisiert wird die Veranstaltung vom LandFrauenverein Gohre. Die LandFrauen aus Gohre und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen musikalischen und kulinarischen Genuss der besonderen Art.

Eintritt: 10,00 EUR

Haldensleben lädt ein – Tag des offenen Ateliers

16.06.2019, 14:00 – 17:00 Uhr

Atelier für Mode und Stil
Bornsche Straße 18
39340 Haldensleben

Ganz nach dem Motto „Gut aussehen und gut ankommen“ öffnet Brigitte Klaus ihr Atelier ab 14:00 Uhr für die Besucher. Seit Jahren bietet sie Farb- und Stilberatungen sowie Modedesign an. Aber auch die Themen Ernährung, Entspannung, Naturkosmetik und Ayurveda gehören zum breiten Angebot des Ateliers für Mode und Stil in Haldensleben.

Neben der Vorstellung des Ateliers mit den einzelnen Bereichen können Interessierte bei Workshops mitmachen. Kaffee und Kuchen runden das Angebot an diesem Nachmittag ab. Organisiert wird die Veranstaltung von LandFrauen aus Haldensleben. Die LandFrauen aus Haldensleben und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Nachmittag.

Eintritt: FREI

Zernitz lädt ein – auf den Alpakahof „Zwei Eichen“

16.06.2019, 11:00 – 17:00 Uhr

Alpakahof "Zwei Eichen"
Grüne Straße 9
39264 Zernitz

Der Alpakahof „Zwei Eichen“ öffnet seine Tore. Neben Führungen mit den liebevollen Tieren gibt es weiteres auf dem Alpakahof zu entdecken, denn mit traditionellen Handwerkstechniken wird Jung und Alt einiges geboten. Der anhaltinische Spinnkreis demonstriert die Verarbeitung der edlen Alpakawolle mittels Spinnrad oder Handspindel, selbstverständlich mit Mitmachangeboten. Außerdem wird wie zu Großmutters Zeiten in einer Vorführung Milch zu Butter verarbeitet.

Im Hofladen vor Ort werden zudem vielfältige Produkte aus der naturbelassenen Alpakawolle angeboten. Organisiert wird die Veranstaltung vom LandFrauenverein Zernitz. Die LandFrauen aus Zernitz und der anhaltinische Spinnkreis freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Handwerkstradition und kulinarischem Genuss.

Eintritt: FREI

Rotha lädt ein – zum Tag der Landideen

16.06.2019, 10:00 – 16:00 Uhr

Rothaer Bergstraße 42
06526 Sangerhausen OT Rotha

Ein Tag voller Landideen wird den Besuchern in Rotha geboten. Angefangen mit der Vorstellung von traditionellen Handwerkstechniken, beispielsweise Klöppeln, Wäsche waschen wie damals, Häkeln oder auch Pflanzkohleherstellung, gibt es darüber hinaus jede Menge Angebote für Kinder. Dazu zählen Nägel schlagen, Bogen schießen oder auch Saatbällchen und Seife herstellen. Musikalisch wird der Tag mit Live-Musik von „Matthias und Klaus“ begleitet. Eine Line-Dance Verführung gehört ebenfalls in das vielfältige Programm.

Für das leibliche Wohl sorgen „Wildhandel Schlibbe“ und das „Brauhaus Koch“. Auch die LandFrauen lassen es sich nehmen ihren Gästen Kaffee und Kuchen sowie eigene Getränkekreationen zu servieren. Organisiert wird die Veranstaltung vom LandFrauenverein Rotha. Die LandFrauen aus Rotha und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Handwerkstradition und kulinarischem Genuss.

Eintritt: FREI

Bösenburg lädt ein – zum sommerlichen Dorffest

16.06.2019, 15:00 – 17:00 Uhr

Lindengrund / Pumpenplatz
Steinmetzstraße
06347 Gerbstedt OT Bösenburg

Mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee laden die LandFrauen zum geselligen Beisammensein in das Dorf Bösenburg ein. Es wird gemeinsam Zeit verbracht und gezeigt, wie schön es miteinander sein kann. Organisiert wird die Veranstaltung vom LandFrauenverein Bösenburg. Die LandFrauen aus Bösenburg und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Kaffee, Kuchen, Spiel und Spaß für alle.

Eintritt: FREI

Siersleben lädt ein – Sommerblumen in der Dorfmitte

16.06.2019, 13:00 – 15:00 Uhr

Bushaltestelle Siersleben
Ortsmitte
06347 Siersleben

In der Pflanzenwelt hat zweifelsfrei jede Jahreszeit etwas zu bieten, doch besonders prachtvoll ist der Sommer. Die warmen Monate sind in der Vielfalt der Blütenpracht kaum zu überbieten.

Aus diesem Grund laden die LandFrauen zur Bepflanzung einer großen Blumenschale mitten im Dorf Siersleben ein. Die Schale hat einen Durchmesser von zwei Meter und trägt mit Sicherheit zur Verschönerung des Dorfes bei. Organisiert wird die Bepflanzung vom LandFrauenverein Siersleben. Die LandFrauen aus Siersleben und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf eine fröhliche gemeinsame Zeit.

Hohenlepte lädt ein – zur offenen Gartenpforte

16.06.2019, 10:00 – 18:00 Uhr

Elke Landgraf
Zerbster Straße 9a
39264 Zerbst OT Hohenlepte

Bauerngärten haben im Sommer einen besonderen Zauber. Wie ein neu angelegter Bauerngarten aussehen kann und was dabei zu beachten ist, können Besucher in Hohenlepte beim Tag der offenen Gartenpforte erleben. Mit informativen Führungen zeigt LandFrau Elke Landgraf sommerliche Eindrücke aus einem Bauerngarten.

Außerdem werden Stauden, Kräuter und selbstgemachte Textilien zum Verkauf angeboten. Für den Gaumen stehen gesunde und regionale Köstlichkeiten bereit. Organisiert wird der Tag der offenen Gartenpforte von LandFrau Elke Landgraf. Sie freut sich mit allen Gästen auf eine fröhliche gemeinsame Zeit im Bauerngarten.

Eintritt: FREI

Veranstaltungen an anderen Tagen

Bornstedt lädt ein – Blumenbeet für die Kleinen

25.04. und 23.05. 2019

Kita "Burgspatzen"
Karl-Marx-Straße 6
06295 Bornstedt

Kinder sind die Zukunft – das wissen auch die LandFrauen aus Bornstedt. Damit es die Kleinen und Kleinsten noch schöner in ihrem Umfeld haben, werden die LandFrauen die Kindertagesstätte Burgspatzen in Bornstedt verschönern. Über einen Zeitraum von vier Wochen legen die LandFrauen ein Kräuter– und Blumenbeet für die Kinder an. Die LandFrauen aus Bornstedt und Umgebung freuen sich auf die gemeinsame Zeit mit den Kindern.

Schmalzerode lädt ein – zum 1. Mai-Fest

01.05.2019, 10:00 – 24:00 Uhr

Dorfplatz Schmalzerode
06295 Eisleben
OT Schmalzerode

Maibaumaufstellen ist eine weit verbreitete Tradition. Nicht weit verbreitet hingegen ist ein Maibaum mit Symbolen der LandFrauen. Diese Tatsache ändert sich beim 1.Mai-Fest in Schmalzerode dank der LandFrauen. Sie schmücken nicht nur den Maibaum bei den Feierlichkeiten, sondern auch den gesamten Festplatz mit Blumen und sorgen damit für eine sommerliche Dekoration.

Zum Programm am Festtag gehören die Ansprache um 10:00 Uhr mit dem anschließenden Aufrichten des Maibaums, eine Schallmaienkapelle, ein leckeres Mittagessen und musikalische Untermalung. Die LandFrauen bieten den Besuchern selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an. Die LandFrauen aus Schmalzerode und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Unterhaltung, Austausch und kulinarischem Genuss.

Eintritt: FREI

Polleben lädt ein – Mühlentag in der Wassermühle

10.06.2019, 10:00 – 17:00 Uhr

Wassermühle Ackermann
06295 Polleben

Die Wassermühle in Polleben gehört zu den mehr als 40 Mühlen in Sachsen-Anhalt, die am deutschen Mühlentag ihre Türen öffnet. Mit dem Mühlentag möchten die LandFrauen aus Polleben ihre Mühle bekannter machen und für deren Erhalt werben. Traditionell stehen Besichtigungen, Führungen und Schaumahlen sowie der Verkauf von Mühlenprodukten auf dem Programm.

Die LandFrauen bieten den Besuchern selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an. Die LandFrauen aus Polleben und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Unterhaltung, Austausch und kulinarischem Genuss.

Eintritt: FREI

Liederstädt lädt ein – LandFrauen stellen sich vor

10.06.2019, 14:00 – 17:00 Uhr

Hof Familie Rohlfing
Straße des Fortschritts 11
06268 Liederstädt

Auf dem landwirtschaftlichen Hof der Familie Rohlfing öffnen sich die Türen für Besucher und Interessierte. Den Besuchern zeigen, wer und was die LandFrauen sind, sie für die ehrenamtliche LandFrauenarbeit und den Verband zu begeistern - darauf liegt das Hauptaugenmerk an diesem gemeinsamen Nachmittages. Es wird zusammen Zeit verbracht und gezeigt, wie schön es miteinander sein kann. Mit selbstgebackenem Kuchen und Spielen für Kinder, wie Melkkuh, Butter schütteln oder selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Etiketten werden gibt es ein Angebot für Jung und Alt.

Die LandFrauen aus Schmalzerode und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Unterhaltung, Austausch und kulinarischem Genuss.

Eintritt: FREI

Schmilkendorf lädt ein – zum Dorffest 2019

22.06.2019, 11:00 – 17:00 Uhr

Feuerwehrhaus Schmilkendorf
Grüntalmühlweg
06889 Lutherstadt Wittenberg OT Schmilkendorf

Beim Dorffest in Schmilkendorf warten auf die Besucher zahlreiche interessante Aktionen, Vorführungen und Informationen. Ein Miteinander und gegenseitiges Kennenlernen werden an diesem Tag Groß geschrieben. Neben Landwirten, einem Töpfer und einem Imker stellen sich auch Einwohner von Schmilkendorf vor. Sie präsentieren beispielsweise ihre abwechslungsreichen Hobbys, wie Spinnrad und Stricken oder ihre Berufe.

Auch die Kleinen kommen nicht zu kurz - Kinderschminken, Vorführungen der Jugendfeuerwehr, Hüpfburg, Ponyreiten und Animationen durch die Aussteller stehen auf dem bunt gefüllten Programm. Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Verkaufsstände mit Mittagessen aus der Gulaschkanone, Schwein am Spieß, geräuchertem Fisch und ein reichhaltiges Kuchenbüfett sind geplant. LandFrau Kathrin Ahlers und befreundete Vereine aus Schmilkendorf und Umgebung freuen sich mit allen Gästen auf einen fröhlichen gemeinsamen Tag mit jeder Menge Unterhaltung, Austausch und kulinarischem Genuss.

Eintritt: FREI