lfvsa-header-2017-1.jpg

Management@Home

Management@home ist eine Seminarreihe von LandFrauen für LandFrauen und Interessierte. Ziel ist es attraktive Veranstaltungen im ländlichen Raum zu schaffen.

Die angebotene Vielfalt ist groß: von Ernährung und Gesundheit, über Haushalt und Textil, Finanzen und Rechtsfragen, Garten und Natur bis hin zu Kommunikation und EDV-Weiterbildungen, die das Themenspektrum abrunden. Unterstützung bei der Durchführung bietet die Geschäftsstelle des LandFrauenverbandes Sachsen-Anhalt. Es können jederzeit Veranstaltungen vorab angemeldet werden.

 

Welche Seminar-Themen gibt es?

Das Seminarangebot ist vielfältig. Es können Seminare zum Beispiel zu folgenden Themengebieten durchgeführt werden:

  • Ernährung und Gesundheit
  • Haushalt und Textil
  • Finanzen und Rechtsfragen
  • Garten und Natur
  • Kommunikation und Medien (EDV-Weiterbildungen)

Auch andere Themen sind möglich.

Welche Unterstützung bietet die Geschäftsstelle an?

Die Geschäftsstelle bietet allen LandFrauen Unterstützung bei der Durchführung der Seminare an. Angefangen bei der Suche nach geeigneten ReferentInnen bis zur Klärung von Formalitäten, wie dem Vertragsabschluss mit den ReferentInnen.

Darüber hinaus übernimmt die Geschäftsstelle die Abwicklung von Abrechnungen und Überweisungen. Auch für die Zusendung von Unterlagen an die Organisatoren, wie Teilnehmerliste und Informationsmaterial) ist die Geschäftsstelle Ansprechpartner. Auf Wunsch werden Werbematerialien, wie Flyer und Plakate, für das Seminar erstellt.

Wie ist der Ablauf eines Management@Home-Seminars?

Alle LandFrauen können in der Geschäftsstelle des LandFrauenverbandes Sachsen-Anhalt die Durchführung der Seminare für ihren Kreis- und Ortsverein beantragen. Auch als Einzelmitglied ist die Durchführung einer Management@Home-Veranstaltung möglich.

Das Anmeldeformular kann ausgefüllt per Post, E-Mail oder Fax in die Geschäftsstelle eingehen. Nach der Durchführung des Seminars werden folgende Formalitäten von der Organisatorin zur Bearbeitung und Abrechnung der Veranstaltung in der Geschäftsstelle benötigt:

  • Ausgefüllte Teilnehmerliste
  • Teilnehmerbeitrag
  • Bericht über das Seminar (Titel, Datum, Ort, Referent, Teilnehmerzahl, Inhalt, ggf. Feedback)
  • Fotos über das Seminar (hohe Auflösung)
  • Einreichen von Rechnungen

Wer kann teilnehmen und was kostet die Teilnahme?

An den Management@Home-Seminaren können alle interessierten Frauen Teilnehmen, unabhängig von einer Mitgliedschaft beim LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e.V. oder einem Orts- bzw. Kreisverein. LandFrauen zahlen einen ermäßigten Unkostenbeitrag, alle anderen einen geringen Beitrag je nach Veranstaltung.

Welche Veranstaltungskosten werden übernommen?

Nach einer erfolgreichen Anmeldung und Durchführung eines Seminars werden die Kosten für die ReferentInnen, die Raummiete sowie für Werbematerialien wie Flyer und Plakate übernommen.

Termine, Anmeldung und sonstige Fragen

Für die Anmeldung einer Management@Home-Veranstaltung können Sie im Download-Bereich das Anmeldeformular herunterladen.

In unserem Terminkalender finden Sie eine Übersicht bereits geplanter Termine zu Management@Home-Veranstaltungen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen des LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e.V., per E-Mail oder telefonisch unter 0391 7318940.

 

Berichte zu Management@Home-Veranstaltungen

m@h - Patchwork Nähen

Am 06.06.2017 trafen sich Frauen des Kreisvereins BLK in Bad Bibra. Das Motto: Wie aus vier Stücken Stoff ein tolles Muster wird!

Weiterlesen …

m@h - Feuerschale aus Beton

Die 16 Teilnehmerinnen des Seminars hatten viel Freude bei der Herstellung. Entstanden sind Feuerschalen in den unterschiedlichsten Varianten.

Weiterlesen …